Herzlich Willkommen bei der Flugzeugwerft Bonn-Hangelar

Die Flugzeugwerft am Flugplatz Bonn-Hanglar wurde vor über 40 Jahren gegründet. Im Jahr 1980 wurden die Gebäude der Werft durch das Land NRW neu errichtet und die Grundlage für die heutigen technischen und fliegerischen Möglichkeiten geschaffen.

1999 wurde die Flugzeugwerft in Bonn-Hangelar von Reiner Möller übernommen und in “Flugzeugwerft Möller GmbH” umbenannt. Anfang 2007 beteiligte sich der langjährige Mitarbeiter und Prüfer Martin Birkmann am Unternehmen.

Seit der Gründung der Firma wurde kontinuierlich durch Ausbildung von Lehrlingen und Fortbildung von Personal auf einen funktionierenden, alles umfassenden Service hingearbeitet.

Anfang 2011 zog sich Reiner Möller in den geplanten Ruhestand zurück und Martin Birkmann übernahm die alleinige Geschäftsführung der Firma. Zum Team gehört nun ein Stamm von mehr als 20 Mitarbeitern.

Unser Dienstleistungsspektrum

Avionik

Wir bieten alle Arten von EASA konformen Nachprüfungen. Als Garmin, Avidyne, Trig, Becker und JPI Instruments Vertragshändler sind wir in der Lage, Ihnen Ihr Luftfahrzeug mit Motorüberwachungsinstrumenten und modernster Avionik auszurüsten.

Instandhaltung

Wir bieten Instandhaltungsarbeiten an allen Luftfahrzeugen bis 2000 kg, Jahresnachprüfungen, Verkehrszulassungen, Reparaturen aller Bauweisen, Neulackierungen, Interieur-Erneuerung, Flugzeug-Komplett-Restaurierung und vieles mehr. Wir sind CAMO PLUS Betrieb.

Strukturreparatur

Wir sind vom Luftfahrtbundesamt anerkannter Strukturreparaturbetrieb und können im Umfang unseres C-20 Ratings Strukturreparaturen an allen Flugzeugkomponenten durchführen und mit EASA-Form 1 ausliefern.

Unsere Dienstleistungen im Detail

Aktuelles

Erste TXi-Einrüstung vollbracht!

Am 27.03.2018 konnten wir dem stolzen Besitzer Eugene L. aus Irland seine TBM700B mit einem funkelnagelneuen Garmin G600 TXi in Verbindung mit einem GTN750, GTN650….und weiteren vielfältigen Komponenten aus der Garmin-Reihe übergeben.

Einfache Lösung mit technischem Charme – auch Flatrate-Panel genannt

Hier ist ein Beispiel, wie man mit kleinem Budget eine ansprechende und vernünftige VFR-Lösung schaffen kann. Eingebaut wurden ein Garmin GNC255A und ein Transponder GTX330. Durch den Neubau des Panels entsteht eine übersichtliche und ansprechende Optik.

Malibu Meeting

Die Evolution der Malibu in unserer Halle.

Unser Team

Die Flugzeugwerft in Zahlen

Gründung
1999
Standorte
2
Mitarbeiter
24
Auszubildende
4

Anfahrt

Kontakt

Flugzeugwerft Möller GmbH
Richthofenstraße 118
Flugplatz Hangelar
D-53757 Sankt Augustin

Telefon: +49-2241-924977
Telefax: +49-2241-924979
eMail: info@flugzeugwerft.com

In dringenden Fällen können Sie uns auch außerhalb der Geschäftszeiten unter der Nummer +49-171-9554366 erreichen.

Flugplatz Bonn-Hangelar ICAO-Code: EDKB
Bitte Anflugverfahren beachten. Weitere Hinweise auf der Webseite EDKB.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Wir sind Vertriebsparnter von